Abmahnschutz

Zielführendes Vorgehen bei einer Abmahnung

Eine Abmahnung im Briefkasten versetzt viele Unternehmer in Panik und das oft zu recht. Sie stellen sich dann die Frage Abmahnung was tun? Und wissen zunächst auf diese entscheidende Frage keine Antwort. Während bei Privatnutzern Abmahnungen wegen unerlaubtes Download über Filesharingseiten sehr häufig der Fall ist, bekommen Unternehmer häufig Probleme wegen der Verwendung von Bildmaterial Probleme. Im Internet gibt es viele Fotos, Bilder und Zeichnungen, die sich für die eigene Internetseite gut eignen. Die meisten dieser Motive sind urheberrechtlich geschützt und eine Verwendung auf der Internetseite also nicht zulässig.

Zunächst eine Beratung suchen

Der erste Schritt ist die Suche nach Hilfe. Einfach den Kopf in den Sand zu stecken und hoffen, dass sich die Probleme in Luft auflösen, ist kein guter Weg. Wenn die Forderungen berechtigt sind, wird der gegnerische Anwalt die Summe einfordern und wenn der Unternehmer nicht sofort reagiert, steigen nur die Kosten. Auf gar keinen Fall darf einfach bezahlt werden. Außerdem liegt der Abmahnung eine strafbewehrte Unterlassungserklärung bei. Diese darf auf gar keinen Fall unterschrieben werden. Gut haben es Unternehmer, die Mitglied bei Haendlerschutz.com sind. Ihnen steht eine kostengünstige Beratung durch einen Anwalt zu.

Geld sparen durch einen Anwalt

Ein Anwalt kann die Frage Abmahnung was tun sicher beantworten. Eine solche Hilfe ist günstiger als viele glauben und kann sogar viel Geld sparen. Die Kosten der Abmahnung sind auf den ersten Blick sehr hoch. Viele Anwälte setzen diese Summe zu hoch an und mit ein bisschen Verhandlungsgeschick lässt sich dieser Betrag deutlich reduzieren. Wichtig ist auch die strafbewehrte Unterlassungserklärung. Diese einfach zu unterschreiben kann fatale Folgen haben. Oft ist sie sehr weit gefasst und wenn der Unternehmer oder ein Rechtsnachfolger eine ähnliche Urheberrechtsverletzung begeht, wird eine hohe Summe zur Zahlung fällig. Dies kann leicht zum Ruin des Unternehmens führen. Der Anwalt modifiziert das Schriftstück, so dass es für den Unternehmer möglich ist, diese Forderungen zu erfüllen.



Schutzpaket


Händlerschutz Schutzpaket
© 2017 abmahnschutz24.com - Alle Rechte vorbehalten - Händlerschutz Händlerbund